Wasserführender Ofen

Wasserführender Ofen – effizienteste Technik für Ihr Zuhause

Der wasserführende Ofen ermöglicht es, unvergleichliche Wärme, Blick ins Feuer und gemütliche Atmosphäre, die Kachelöfen oder Kamine bieten, mit höchster Effizienz zu verbinden. Ein Teil der Heizenergie wird für das direkte Beheizen des Wohnzimmers verwendet und sorgt für warme Umgebungsluft. Die überschüssige Wärmeenergie heizt den Rest des Hauses – Warmwasser wird erzeugt und die Heizungsanlage mit Warmwasser gespeist Sie können vorhandene Heizenergie in Form von Holz noch besser zu nutzen - Sie erhöhen also den Wirkungsgrad Ihrer Heiztechnik
Funktionsweise des wasserführenden Ofens

Wählen Sie den gewünschten wasserführenden Ofen



3D Planer und Bausätze - unser Angebot für Tüftler und Heimwerker


3D Online Planer
Ein Bild sagt mehr als 1000 Worte

3D Online Planer

"Passt ein Ofen überhaupt in unseren Wohnraum?" "Wie kann ich meine Familie von einem Ofen daheim überzeugen?" Solche und ähnliche Fragen gehören der Vergangenheit an. Wir haben für unsere Kunden einen Online-Planer für Öfen installiert. Dieser funktioniert ganz einfach: Sie skizzieren Ihren Wohnraum und senden uns diesen ganz einfach über ein Kontaktformular zu. Wir planen Ihren Traumofen in die Ihre eigenen 4 Wände und Sie können mit 3D-Bildern in Ruhe eine sichere Entscheidung treffen.

Kurzanleitung Online Planer

Link zum Online Planer

Ofen Bausätze
Ideal für Heimwerker

Alle unsere Öfen gibt es auch als Bausatz

Alle unsere Öfen gibt es auch als Bausatz

Jeden unserer Öfen gibt es wahlweise mit Komplettmontage durch das Primus-Team oder alternativ für Heimwerker als Bausatz. Die Bausätze werden komplett geliefert, inkl. Montagematerial wie z.B. Mörtel. Alle Elemente des Bausatzes sind nummeriert, der Aufbau erfordert lediglich das notwendige Grundgeschick des Heimwerkers.

Wasserführender Ofen: das sollte man wissen.

Einsatzort des wasserführenden Ofens Der Wärmebedarf gut gedämmter Neubauten oder sanierter Altbauten ist im Vergleich zu einem schlechter gedämmtem Objekt wesentlich geringer. Der Einsatz von traditionellen Kachelöfen, Kaminen oder Kaminöfen kann dazu führen, dass der Raum zu stark aufgeheizt wird - die Strahlungsenergie aus einem Kachelofeneinsatz oder Kamineinsatz funktioniert das Wohnzimmer zur Sauna um. Hier kommt der wasserführende Ofen zum Einsatz. Besonders empfehlenswert ist der Einsatz von wasserführenden Öfen gerade bei Niedrigenergiehäusern mit einem Wärmebedarf bis zu 9 kWh. Aber auch zur Unterstützung einer vorhandenen Heizung oder in der Übergangszeit macht es Freude mit heimischer Energie zu heizen. Technische Ausführungen des wasserführenden Ofens Seit einigen Jahren wird der wasserführende Ofen immer beliebter. Man spricht synonym auch vom „Ofen mit Kesseltechnik“ oder vom „Ofen zur Heizungsunterstützung“ Sie können sowohl Ihren Kamin, als auch Ihren Kachelofen mit modernster Wassertechnik ausrüsten und damit Ihre Zentralheizung unterstützen. Im Primus-Ofenshop finden Sie den Kamin/Kachelofen mit Komplettmontage, als Bausatz oder nur den Kamineinsatz bzw. Kachelofeneinsatz wasserführend. Den Kamineinsatz oder Kachelofeneinsatz wasserführend gibt es mit aufgesetztem Wärmetauscher oder direkt mit integriertem Wärmetauscher. Funktionsweise des wasserführenden Ofens So heizt Ihr Kachelofen oder Kamin das ganze Haus: Mit der Strahlungswärme Ihres Kachelofens oder Kamins heizen Sie den Wohnraum, in dem Ihr Heizgerät mit Kesselteil steht. Die überschüssige Wärmeenergie wird mit Hilfe eines Warmwasser-Wärmetauschers an einen Pufferspeicher übertragen. Aus dem Pufferspeicher wird dann die Heizung mit Warmwasser gespeist Eine zusätzliche Option ist das Ankoppeln thermischer Sonnenkollektoren, um die Warmwasserversorgung auch zu Zeiten sicherzustellen, in denen Ihr Ofen nicht betrieben wird. Großbild Funktionsweise wasserführender OfenFunktionsweise als Vollbild Heizeinsatz mit aufgesetztem Wärmetauscher Heizeinsätze mit aufgesetztem Wärmetauscher eignen sich insbesondere fürs Nachrüsten von bestehenden Heizeinsätzen Ideal zum Nachrüsten vorhandener Kamineinsätze oder Kachelofeneinsätze Bei hohem Warmluftbedarf Heizeinsatz mit integriertem Wärmetauscher Heizeinsätze mit integriertem Wärmetauscher eignen sich insbesondere gut gedämmte Neubauten und sanierte Albauten Neuer Kamineinsatz oder Kachelofeneinsatz (Ersatz eines alten Modells oder komplett neuer Kamin/ Kachelofen) Gebäude mit geringem Warmluftbedarf, insbesondere gut gedämmte Neubauten oder sanierte Altbauten

Eine Produktauswahl (alle Produkte finden Sie in der Unterkategorie).

Ansicht als Raster Liste

2 Artikel

pro Seite
In absteigender Reihenfolge
Ansicht als Raster Liste

2 Artikel

pro Seite
In absteigender Reihenfolge